Sachen Suchen, Sachen Hören: Meine Fahrzeuge

Sachen Suchen, Sachen Hören: Meine Fahrzeuge

Autor : Frauke Nahrgang,niklas Böwer
Geschlecht : Bücher, Ratgeber, Gesundheit & Medizin,
lesen : 3432
Herunterladen : 2860
Dateigröße : 19.01 MB
Format : PDF, ePub

Nimm dieses Buch

Sachen Suchen, Sachen Hören: Meine Fahrzeuge

Über den Autor und weitere Mitwirkende Frauke Nahrgang, geboren 1951 in Stadtallendorf, studierte Grundschullehramt in Kassel und Gießen und war bis 2012 als Lehrerin tätig. Ihre Freude am Schreiben entdeckte sie erst spät, Anregungen fand sie bei ihren eigenen Kindern und in der Schule. Dort beobachtete sie das Verhalten der Kinder und setzte es treffend in den Geschichten ihrer Bilderbücher um. Im Unterricht begann sie Texte für Erstleser zu verfassen und entdeckte so den Spaß am Schreiben. Ihrer Tochter Irina Korschunows 'Steffis roter Luftballon' mehr als hundertmal vorzulesen, inspirierte sie zusätzlich. Kinderbücher schreibt sie seit 1987. Am Schreiben gefällt ihr besonders, dass sie den Verlauf der Dinge, anders als im echten Leben, beeinflussen kann. Frauke Nahrgang treibt in ihrer Freizeit gerne Sport und ihr besonderes Interesse gilt neben dem Schreiben auch dem Fußball. Von Woche zu Woche fiebert die Autorin mit ihrem Lieblingsverein Eintracht Frankfurt um den Sieg. Neben den grundlegenden Wünschen – vor allem, dass es ihren Kindern gut geht – entscheidet sich die Frage von Glück oder Unglück für sie an jedem Fußballwochenende. Wenn die Eintracht verliert ist sie tieftraurig, wenn die Mannschaft ihres Herzens gewinnt, könnte sie die ganze Welt umarmen. Heute lebt die Autorin mit ihrem Mann in Stadtallendorf.'Meine Bücher sollen nicht nur Kindern, sondern auch Erwachsenen Spaß machen', sagt Niklas Böwer. Seit 2002 ist er als freiberuflicher Grafiker und Illustrator tätig. Niklas Böwer wurde 1972 in Hiltrup geboren und studierte an der Fachhochschule in Dortmund Kommunikationsdesign. In seiner Freizeit fährt er gern Motorrad, hört Musik oder sitzt einfach nur im Garten und genießt die Natur. Seine Reisen führen ihn meist nach Frankreich oder Italien. Als höchste Auszeichnung für seine Arbeit empfindet Niklas Böwer, wenn er von Kindern 'ein dickes Lob' für seine Zeichnungen bekommt. Sein Geheimnis liegt darin, dass er sich stets im Herzen ein Stückchen Kindheit bewahrt: 'Wer das schafft, hat das Rezept zum Glücklichsein.'

Exzentrische Positionalität

Exzentrische Positionalität

Autor : Joachim Fischer
Geschlecht : Bücher, Schule & Lernen, Wissen nach Themen,
lesen : 2106
Herunterladen : 1755
Dateigröße : 11.66 MB