Ns-Kunstraub In Österreich Und Die Folgen

Ns-Kunstraub In Österreich Und Die Folgen

Autor : Gabriele Anderl,alexandra Caruso
Geschlecht : Bücher, Politik & Geschichte, Deutsche Geschichte,
lesen : 3198
Herunterladen : 2665
Dateigröße : 17.71 MB
Format : PDF, ePub

Nimm dieses Buch

Ns-Kunstraub In Österreich Und Die Folgen

Pressestimmen 'Die Publikation stellt vielmehr eine erste Gesamtdarstellung dieses noch jungen Forschungsgegenstandes dar. Die Autoren kommen aus unterschiedlichen Fachrichtungen wie Publizistik, Rechtswissenschaft, Zeit- und Kunstgeschichte. In ihren Beiträgen präsentieren sie die neuesten Erkenntnisse ihrer Forschungsarbeit und bieten einen Überblick von der NS-Zeit bis zur Gegenwart. In den zahlreichen Einzel- und Fallstudien lässt sich das Ausmaß des Rassenwahns, des Antisemitismus, der Habgier - sowohl persönlicher, als auch institutioneller Natur - im Kunst- und Kulturbereich und der damit verbundenen menschlichen Tragödien nachvollziehen. Auch der problematische und beschämende Umgang mit den Opfern des NS-Kunstraubs und dem entzogenen Kunst- und Kulturgut bis in die Gegenwart wird thematisiert.' (Der Standard, Markus Böhm)' (...) eine längst überfällige Auseinandersetzung mit der gezielten Raub- und (im Falle der vom NS-Regime als 'entartete Kunst' desavouierten Werke) Zerstörungspolitik im Dritten Reich, (...).' (Der Standard, Colette M. Schmidt) Über den Autor und weitere Mitwirkende Gabriele Anderl, Dr. phil., geb. in Salzburg, Studium an der Universität Wien. Zahlreiche Forschungsprojekte und Publikationen auf dem Gebiet der Zeitgeschichte, u. a. „Gescheiterte Flucht“ (mit Walter Manoschek), Wien 2001. Forschungsschwerpunkte: NS-Zeit, Judenverfolgung, jüdische Geschichte, Exilforschung, Oral History, Flüchtlingspolitik, Äthiopien. NS-Kunstraub. Käthe-Leichter-Preis für Historikerinnen. Mitarbeiterin der Historikerkommission der Republik Österreich („Die Zentralstelle für jüdische Auswanderung als Beraubungsinstitution“ sowie „‚Arisierung‘ von Mobilien“). Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Ausstellung „Das Neue Österreich“ zum Staatsvertragsjubiläum 1955/2005 in der Österreichischen Galerie Belvedere in Wien; Provenienzforschung in der Wiener Stadt- und Landesbibliothek und ab März 2005 im Museum für Völkerkunde in Wien. Lebt als freiberufliche wissenschaftliche Autorin und Journalistin in Wien.Alexandra Caruso, geb. in Wien, ausgebildete Übersetzerin und Kulturmanagerin, Studium der Kunstgeschichte, journalistische Tätigkeit, viele Jahre im Bereich der Erwachsenenbildung tätig, seit 1999 Forschungen zum NS-Kunstraub und Provenienzforschung.

365 Ansichten Starker Frauen

365 Ansichten Starker Frauen

Autor :
Geschlecht : Bücher, Geschenkbücher, Nach Personen,
lesen : 2184
Herunterladen : 1820
Dateigröße : 12.10 MB
Wolfsschlucht

Wolfsschlucht

Autor : Andreas Föhr
Geschlecht : Bücher, Krimis & Thriller, Krimis,
lesen : 1014
Herunterladen : 845
Dateigröße : 5.62 MB
99 Erfolgsregeln Für Direktmarketing

99 Erfolgsregeln Für Direktmarketing

Autor : Siegfried Vögele
Geschlecht : Bücher, Business & Karriere, Marketing & Verkauf,
lesen : 2808
Herunterladen : 2340
Dateigröße : 15.55 MB
Astrologie

Astrologie

Autor : Lars S Larsen,erik Michael,per K Rasmussen,ursula Strauss
Geschlecht : Bücher, Esoterik, Astrologie, Mond & Sternzeichen,
lesen : 780
Herunterladen : 650
Dateigröße : 4.32 MB
X-Plane 10 Kompakt (Lösungsbuch)

X-Plane 10 Kompakt (Lösungsbuch)

Autor : Aerosoft
Geschlecht : Bücher, Computer & Internet, Lösungsbücher für PC- & Videospiele,
lesen : 2496
Herunterladen : 2080
Dateigröße : 13.82 MB